16.08.2022 16:11
https://cablematic.com/de/products/hdmi-extenderkabel-utp-cat5e-100m-kompatibel-mit-ir-und-fullhd-HL060/
HDMI Extenderkabel UTP Cat.5e 100m kompatibel mit IR und FullHD
REF: HL060
Spezifikationen
  • HDMI-Schnittstellenerweiterung über Cat.5e- oder Cat.6-UTP-Netzwerkkabel. Unterstützte HDTV-Auflösung von 480i, 480p, 576i, 576p, 720p, 1080i, 1080p 4K.
  • Maximal unterstützte Entfernung mit Cat.5e/Cat.6-Kabel: 100 Meter. Möglichkeit der Verwendung von UTP-, FTP- und STP-Kabeln der Kategorien 5e, 6, 6A und 7.
  • Maximale Länge des HDMI-Kabels, das die Module mit dem Bildschirm und dem Player verbindet: 10 Meter (AWG26 HDMI-Kabel).
  • Das Sendermodul hat zwei weibliche HDMI-Anschlüsse, einen weiblichen RJ45-Anschluss (DDC + Video) und einen Minjack-Anschluss für den IR (Infrarot)-Sender/Empfänger.
  • Das Empfängermodul hat eine HDMI-Buchse, eine RJ45-Buchse (DDC + Video) und eine Minjack-Buchse für den IR (Infrarot)-Sender/Empfänger.
play_button Schau Video
Gehen Sie zu den technischen Begriffen
PVP
74,61 
Preis inkl MwSt: 74,61 
PVD
67,27 
100% reserviert
Versandkosten: 9,53 *
DE-10119
Die Lieferzeiten sind ungefähr. Cablematic ist nicht verantwortlich für Verzögerungen.
2 Jahre
Garantie
14 Tage
zurück
FLASH

Lagerbestand
Nur 1 Einheiten

Gehen Sie zu den technischen Begriffen
Spezifikationen
  • HDMI-Schnittstellenerweiterung über Cat.5e- oder Cat.6-UTP-Netzwerkkabel. Unterstützte HDTV-Auflösung von 480i, 480p, 576i, 576p, 720p, 1080i, 1080p 4K.
  • Maximal unterstützte Entfernung mit Cat.5e/Cat.6-Kabel: 100 Meter. Möglichkeit der Verwendung von UTP-, FTP- und STP-Kabeln der Kategorien 5e, 6, 6A und 7.
  • Maximale Länge des HDMI-Kabels, das die Module mit dem Bildschirm und dem Player verbindet: 10 Meter (AWG26 HDMI-Kabel).
  • Das Sendermodul hat zwei weibliche HDMI-Anschlüsse, einen weiblichen RJ45-Anschluss (DDC + Video) und einen Minjack-Anschluss für den IR (Infrarot)-Sender/Empfänger.
  • Das Empfängermodul hat eine HDMI-Buchse, eine RJ45-Buchse (DDC + Video) und eine Minjack-Buchse für den IR (Infrarot)-Sender/Empfänger.

Mehr Info

HDMI-Schnittstellenerweiterung über Cat.5e- oder Cat.6-UTP-Netzwerkkabel. Es werden zwei Module geliefert, die über Cat.5e-, Cat.6-, Cat.6A- oder Cat.7-UTP-Kabel miteinander verbunden sind. Es handelt sich um einen Bausatz aus Sendemodul, Empfangsmodul und Netzteil, das sowohl im Sendemodul als auch im Empfänger verwendet werden kann. Es ermöglicht die Übertragung des Infrarot (IR)-Signals.

Spezifikationen
  • HDMI-Schnittstellenerweiterung über Cat.5e- oder Cat.6-UTP-Netzwerkkabel. Unterstützte HDTV-Auflösung von 480i, 480p, 576i, 576p, 720p, 1080i, 1080p 4K.
  • Maximal unterstützte Entfernung mit Cat.5e/Cat.6-Kabel: 100 Meter. Möglichkeit der Verwendung von UTP-, FTP- und STP-Kabeln der Kategorien 5e, 6, 6A und 7.
  • Maximale Länge des HDMI-Kabels, das die Module mit dem Bildschirm und dem Player verbindet: 10 Meter (AWG26 HDMI-Kabel).
  • Das Sendermodul hat zwei weibliche HDMI-Anschlüsse, einen weiblichen RJ45-Anschluss (DDC + Video) und einen Minjack-Anschluss für den IR (Infrarot)-Sender/Empfänger.
  • Das Empfängermodul hat eine HDMI-Buchse, eine RJ45-Buchse (DDC + Video) und eine Minjack-Buchse für den IR (Infrarot)-Sender/Empfänger.
  • Enthält 2 Infrarot (IR)-Sender/Empfänger-Kabel. Sie verbinden sich mit den HDMI-Videoübertragungsmodulen. Dies ermöglicht die Fernsteuerung von Videowiedergabegeräten. Bidirektionale Übertragung des IR-Signals.
  • Module montiert in grauem Metallgehäuse, Größe: 87,5 x 81 x 23,5 mm.
  • Betriebstemperatur: -15 bis 55 °C.
  • Für die Sender- und Empfängermodule werden zwei 100-240 VAC bis 5 VDC Netzteile mitgeliefert.
  • Gewicht: 702 g
  • Produktgröße (Breite x Tiefe x Höhe): 8.75 x 8.1 x 2.35 cm
  • Anzahl der Produkte: 1
  • Packungsgrösse: 20.0 x 12.5 x 8.5 cm
  • Master-pack: 1

Videos

play_button Schau Video

Fachbegriffe

  • HDMI
  • Arten von Netzwerkkabel (UTP, FTP, STP)
  • 1080p
  • HDTV
  • VDC
  • RJ45
  • Kategorien Netzwerkkabel
  • VAC
HDMI
Das englische Akronym "HDMi" bezieht sich auf "High Definition Multimedia Interface", dh es entspricht den Initialen der High Definition Multimedia Interface.

Die HDMi-Schnittstelle ermöglicht die Übertragung von Video und Audio zwischen verschiedenen Geräten und unterstützt die Videoauflösungen 480i, 480p, 576i, 576p, 720p, 1080i, 1080p, 1440p, 1600p.

Verschiedene Versionen von HDMi

HDMi 1.0
- Dezember 2002.
- Maximale Übertragung von 4,9 Gbit / s.
- Unterstützt bis zu 165 Mpixel / s im Videomodus (1080p 60Hz oder UXGA) und 8 Kanäle / 192 kHz / 24 Bit im Audiomodus.

HDMi 1.2
- August 2005.
- Unterstützung für One Bit Audio, verwendet in Super Audio CD, mit bis zu 8 Kanälen hinzugefügt.
- Verfügbarkeit von HDMi Typ A für PC-Anschlüsse.

HDMi 1.3
- Juni 2006
- Bandbreite bei 340 MHz.
- Datenrate von 10,2 Gbit / s.
- Dolby TrueHD und DTS-HD,

HDMi 1.4
- Senden Sie hochauflösendes Video und Audio,
- 3D-Daten und Video.
- FullHD zu XHD (eXtended High Definition) mit bis zu 4096 × 2160 Pixel (24 Bilder pro Sekunde) oder 3840 × 2160 bis (30 Bilder pro Sekunde).
- Audio-Rückkanal, für den weniger Kabel erforderlich sind, um ein Surround-Sound-System an den Fernseher anzuschließen.
- Im Kabel selbst integrierte Ethernet-Verbindung mit einer Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit / s.

HDMi 2.0
- September 2013
- Bandbreite bis zu 18 Gbit / s
- 4K @ 50/60 (2160p) Video
- Bis zu 32 Audiokanäle für ein mehrdimensionales Erlebnis
- Bis zu 1536 kHz Audiofrequenz für maximale Wiedergabetreue
- Gleichzeitige Bereitstellung von 2 Streaming-Videos für mehrere Benutzer auf demselben Bildschirm
- Audio- Streaming für bis zu 4 Benutzer
- Support Theater Angle 21: 9 Radio
- Dynamische Synchronisation von Video und Audio beim Streaming
- CEC-Befehlserweiterungen zur Steuerung mehrerer Geräte von einem einzigen Punkt aus.


Arten von HDMi

Typ A (in Abbildung 1): Dies ist der Standardstecker, der in fast allen Geräten verwendet wird.
Typ B (in Bild 2): Es handelt sich um einen sehr wenig verwendeten Stecker.
Typ C (in Bild 3): Dieser Anschluss wird häufig in Tablets, Smartphones und anderen Geräten verwendet.
Typ D (in Bild 4): Dies ist ein Anschluss, der in Smartphones verwendet wird.
Typ E (in Abbildung 5): Dies ist ein Anschluss, der für die Fahrzeugkonnektivität verwendet wird.

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?